ablageregisterIm Ablageregister werden die aus dem Aktenregister gelöschten und in das Ablageregister übernommenen Akten in einer Kurzform gespeichert. Die abgelegten Akten zählen bei der 500er-Begrenzung nicht mit.

Eine Reaktivierung abgelegter Akten durch Rückübernahme in das Aktenregister ist nicht möglich, da das Ablageregister nur die Eckdaten enthält.